Alterssichtigkeit beheben mit Linsen­implantation

Jetzt mit refraktivem Linsentausch wieder klar sehen!

Austausch der Linse bei Alterssichtigkeit
Grauer Star lasern - Klare Sicht durch Katarakt Op!

Clear Lens Exchange – Was ist ein refraktiver Linsentausch?

Ein refraktiver Linsentausch (auch Clear Lens Exchange genannt) ist eine Alternative zum Augenlasern und beschreibt den Austausch der körpereigenen Linse. Diese Lösung ist Menschen mit einer extrem hohen Fehlsichtigkeit und/oder Altersweitsichtigkeit vorbehalten, da hier meist nur der Austausch der körpereigenen Linse durch eine Kunstlinse die Fehlsichtigkeit korrigieren kann. 

Dazu wird, nach eingehender Untersuchung und Vermessung durch Ihren Augenarzt, eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Kunstlinse verwendet. Dank moderner Multifokallinsen kann mit diesem Verfahren auch die Alterssichtigkeit behoben werden. Das wissen besonders unsere Patienten mit Gleitsichtbrille zu schätzen. Sie bewerten ihre Erfahrungen mit Multifokallinsen als durchweg positiv, denn mit einem Linsentausch gehören die Gleitsichtbrille und die Lesebrille endgültig der Vergangenheit an.

Da das Auge beim Linsenersatz durch die implantierte Multifokallinse seine natürliche Fähigkeit, sich auf unterschiedliche Entfernungen selbst scharf einzustellen (Akkommodation), verliert, wird dieses Verfahren zur Korrektur einer Fehlsichtigkeit erst dann eingesetzt, wenn die Akkommodationsfähigkeit reduziert ist (ca. ab dem 45. Lebensjahr) oder bereits eine Trübung der Linse vorliegt (beginnender Grauer Star).

Herzlich willkommen bei Bányai Augenheilkunde!

Ob bei Fehlsichtigkeit, Augenerkrankung oder einfach zur Vorsorge: An mehreren Standorten im Raum Stuttgart widmen mein Team und ich uns ganz Ihren Anliegen. Bei einer Behandlung bei mir profitieren Sie von einer umfassenden Diagnostik und Beratung, modernsten Laserverfahren und 27 Jahren Erfahrung – Doctor-medic Liliana-Iulia Bányai

Warum Augenheilkunde BÁNYAI Ihr Augenlaser Spezialist in Stuttgart ist:

das einzige von Chirurgen geführte
Augenlaserzentrum in Stuttgart

risikoarme und schonende
Methoden wie SMILE® pro

modernste Laser weltweit:
VisuMax 800 von Zeiss

Welche Augenkrankheit kann ich Augenlasern?

Ihre Augenärztin Doctor-medic

Welche Auswahlmöglichkeiten gibt es bei einer Kunstlinse?

Bei der Wahl der Kunstlinse haben Sie eine Vielzahl von Möglichkeiten: So gibt es z. B. neben Multifokallinsen, auch als „Mehr-Stärken-Linsen“ bekannt, Monofokallinsen oder „Ein-Stärken-Linsen“.

Während Monofokallinsen scharfes Sehen in der Regel nur im Fernbereich ermöglichen, stellen Multifokallinsen eine absolute Unabhängigkeit von der Brille dar. Besonders Menschen mit einer hohen Fehlsichtigkeit in Verbindung mit Alterssichtigkeit profitieren von dieser Methode. 

Die torische Linse gleicht eine Hornhautverkrümmung aus. Die multifokal torische Linse gleicht sowohl die Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit oder Alterssichtigkeit als auch die Hornhautverkrümmung aus.

Was sind die Anwendungsbereiche der Multifokallinse?

Altersweitsichtigkeit lasern - alles wieder schärfer sehen
Augen lasern und Augenarzt in Stuttgart - Doctor-medic Bányai

ONLINE AUGENLASER TEST – KOSTENLOS!

Sie fragen sich, ob Sie für das Augenlasern in unserer Augenarztpraxis in Stuttgart geeignet sind? Machen Sie jetzt ONLINE unseren KOSTENLOSEN Eignungstest und erfahren Sie in wenigen Klicks Ihr Ergebnis.

Wie ist der Ablauf beim Austausch?

Der Eingriff erfolgt ambulant. Mit Hilfe von Augentropfen wird der Augapfel örtlich betäubt. Der Einschnitt am Auge verschließt sich von selbst und macht daher keine Naht erforderlich. Das Einsetzen einer Multifokallinse geschieht in zwei einfachen Schritten: 

1. Schritt

Die körpereigene Linse wird entfernt: Dazu wird ein millimeterfeiner Schnitt (per Hand oder optional noch präziser durch den neuen LENSAR Laser) gemacht, anschließend wird die Linsenkapsel geöffnet. Der Linsenkern wird mittels Ultraschall zerkleinert und abgesaugt.

2. Schritt

Nun wird die Multifokallinse durch diese winzige Öffnung geschoben und positioniert. In den nun leeren Kapselsack wird eine kleine, gefaltete Kunstlinse aus weichem Material eingeschoben. Die Linse entfaltet sich sanft im Augeninneren, wo sie die Position der ursprünglichen, natürlichen Linse einnimmt.

Profitieren Sie von unseren Erfahrungen im Einsetzen von Multifokallinsen!

Unsere Fachärzte werden mit Ihnen ausführlich über Ihre persönlichen Voraussetzungen und das voraussichtliche Resultat sprechen.

Neben dem neuen Seherlebnis hat diese Methode den Vorteil, dass der Patient nicht mehr am grauen Star behandelt werden muss, denn die Kunstlinse kann sich nicht eintrüben!

Unsere langjährige Erfahrung und unser Service, auch bei der Implantation von Multifokallinsen, machen unser Augenlaserzentrum zur ersten Adresse im Großraum Stuttgart. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf und vereinbaren Sie einen Termin für die Beratung zu Augenoperationen.

Profitieren Sie von unseren Erfahrungen im Einsetzen von Multifokallinsen!

Augen lasern im Augenlaser­zentrum Bányai

Buchen Sie jetzt Ihr persönliches Beratungsgespräch einfach online – garantiert kostenlos und unverbindlich!
Augen lasern, Diagnostik & Beratung zur Augenheilkunde im Augenlaserzentrum Bányai – Ihre Doctor-medic Liliana Bányai

Beratungstermin buchen bei Augenarzt und Augenlasern Neue Augen Báynai

Marion G aus Botnang

Bewertung vom 31.01.2022

Ich bin total begeistert von meinem neuen Auge und freue mich schon sehr auf die 2. OP. Gestern bin ich extra im Dunkeln zum Tanken…

Ulrich H aus Böblingen

Bewertung vom 11.08.2021

Tolle Adresse wenn es um Augenlasern geht. Ich bin rundum zufrieden und empfehle wärmstens weiter.

Claudia aus Leonberg

Bewertung vom 06.08.2021

Tolle Ärztin, tolles Team, die Relex-Smile-OP verlief super! Ich bin sehr zufrieden und habe mich die gesamte Zeit über sehr gut aufgehoben gefühlt.

David V aus Ditzingen

Bewertung vom 01.08.2021

Personal ist sehr hilfsbereit. Sehr schnell einen Termin bekommen (per Email). Konnte sehr flexibel mir einen Termin aussuchen. Alles in allem, top Erfahrung.

Anna O aus Ditzingen

Bewertung vom 21.07.2021

Wir waren mit unserem Sohn bei der Augenschule. Kinderfreundliches Personal, sehr empfehlenswert.

Carsten G aus Böblingen

Bewertung vom 10.07.2021

Ich habe mir hier kürzlich die Augen erfolgreich lasern lassen. Alles hat einfach wunderbar funktioniert, ich kann endlich auch ohne Brille problemlos sehen, für mich…

Benjamin H aus Stuttgart

Bewertung vom 11.06.2021

So geht Arzt. Oder besser Ärztin. Ziemlich unkompliziert einen Termin bekommen, alles schön digital unterstützt … und dann waren auch noch alle freundlich und hilfsbereit.…

Jannik G aus Weil der Stadt

Bewertung vom 02.05.2021

Super nettes Praxisteam und eine sehr kompetente und freundliche Augenärztin, die alles genau erklärt. Sehr Empfehlenswert!!!

Thomas B aus Böblingen

Bewertung vom 02.05.2021

Meine Augen OP lief ohne Probleme ab und ich bin absolut zufrieden mit der Behandlung. Die Beratung war professionell, der Arzt sehr freundlich und die…

Michel L aus Weil der Stadt

Bewertung vom 30.04.2021

Die Praxis gefällt mir sehr gut, man fühlt sich vom ersten Moment an gut aufgehoben. Das Personal ist sehr hilfsbereit und die Ärztin hat mich…

Celina H. aus Leonberg

Bewertung vom 16.04.2021

Ich bin sehr zufrieden mit der Beratung und dem Service. Der Arzt ist nicht nur kompetent, sondern auch sehr freundlich. Außerdem beantwortet er alle Fragen…

Ailin Z aus Leonberg

Bewertung vom 28.02.2021

Tolle Praxis, sehr kompetente und freundliche Mitarbeiterinnen und Ärzte. Das Lasern der Augen war völlig komplikationslos und schmerzfrei. Ich wurde sehr fürsorglich und lieb von allen…

FAQs – Refraktiver Linsentausch / Clear Lens Exchange

Bei einem Clear Lens Exchange (CLE), auch Refraktiver Linsenaustausch (RLE) genannt, handelt es sich um einen operativen Austausch der körpereigenen Linse, meist mit dem Ziel, die Dioptrien zu korrigieren. Dafür wird analog zur Grauen Star (Katarakt) Operation die körpereigene Linse durch eine Kunstlinse ersetzt.

Gerade bei besonders starken Fehlsichtigkeiten, bei denen eine Laserbehandlung nicht möglich ist, kann der Clear Lens Exchange eine sinnvolle Alternative sein, um endlich wieder ohne Brille oder Kontaktlinsen scharf sehen zu können.

Beim Clear Lens Exchange, auch Clear Lens Extraction genannt, wird die eigene Linse entfernt und der Patient bekommt eine künstliche Linse eingesetzt, die eine scharfe Sicht ermöglicht.

Bei jüngeren Patienten empfehlen wir ein ICL Linsenimplantat, falls hier ein Lasern nicht möglich sein sollte. Bei diesem Verfahren wird die Linse nicht ersetzt, sondern eine Kunstlinse wird vor die klare körpereigene Linse implantiert.

Bitte beachten Sie, dass die ambulante Clear Lens Exchange ein operativer Eingriff ist und Sie danach 24 Stunden kein Auto oder andere Maschinen und Geräte bedienen dürfen.

In den Folgetagen sollten sportliche Betätigungen sowie schwere körperliche Arbeit vermieden werden. Auch ein Besuch im Schwimmbad oder das Tragen von Make-up sollten möglichst vermieden werden.

Spezielle Augentropfen oder Salben können bei einer regelmäßigen Anwendung den Heilungsprozess beschleunigen. Zudem ist schon am Folgetag der OP eine Sehverbesserung bemerkbar. Das vollständige Endergebnis kann jedoch erst nach mehreren Wochen beurteilt werden.

Online Augenlaser-Eignungstest